Tropea

Tropea, gilt nach Meinung vieler die Perle des Mittelmeers, wo Sie Sandstrände, atemberaubende Ausblicke und kristallklarem Meer finden. Viele sind auch die künstlerischen Schätze, die Sie in der schönen Stadt bewundern können.
Piazza Ercole ist geprägt von einem Palast aus dem 18. Jahrhundert, nachdem der Sitz der Adligen, Kulturvereine, beherbergt heute über längere auf dem Corso Vittorio Emanuele bis zu einen Balkon zum Meer, Zeit von dem auf der rechten Seite seht ihr die Felsen von St. Leonhard und links die kleine Insel Santa Maria, über das Heiligtum von s. Maria Isola, gegründet im frühen Mittelalter Hier am gleichnamigen Strand.
Se amate la vita notturna troverete informazioni su Pub e Discoteche, non dimentichiamoci del prodotto tipico per eccellenza, die Zwiebel, die n'duja, u ' Satizzù